Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

#Ostseeblogger: Die Rungholt Reihe

Bild
"Dat bose vermeide unde achte de ryt!"





Kappentext (Band 1: Rungholts Ehre) Lübeck 1390: In der Hauptstadt der Hanse wird die Leiche eines geheimnisvollen Fremden aus der Trave gezogen. Unversehens findet sich der störrische Patrizier Rungholt in einer finsteren Ränke wieder, denn sein Kaufmannslehrling wird beschuldigt, den Fremden erschlagen zu haben. Rungholt bleiben nur wenige Tage, um dessen Unschuld zu beweisen und somit die Ehre seines Hauses wiederherzustellen. Doch bei der hartnäckigen Jagd nach dem Mörder droht er alles zu verlieren: seine Ehre, seinLeben – und seine geliebte Tochter Mirke...
Reihe 1. Rungholts Ehre (978-3734105517) 2. Runggholts Ehre (978-3734106484) 3. Knochenwald (978-3442379323) 4. Todfracht (978-3442381531) 5.Flutgrab (978-3442376476)
Vorstellung Die Rungholt Reihe von Derek Meister spielt im mittelalterlichen Lübeck. Im Jahr 1390 begegnet der Leser zum ersten Mal dem eigenwilligen Patrizier und begleitet ihn bis zum Jahr 1394, in dem der (vorerst) letzte…

Von der Erde zum Mond

Bild
„Du wollest doch Algebra, da hast du den Salat.“




Klappentext Ein Mittelding aus einer Hohlgranate und plüschigem Eisenbahnwaggon – so sieht das futuristische Mondfahrzeug aus, in dem sich drei mutige Männer und einige Tiere auf abenteuerliche Raumfahrt zum Mond begeben. Wie das funktioniert und wie lange das Ganze dauern wird (exakt 97 Stunden und 20 Minuten!) all das hat Jules Verne vor fast 150 Jahren ersonnen und in einem witzigen, fantastischen und verblüffend sachkundigen Roman gefasst. Nur das Kontrollzentrum gab es noch nicht, dem die Raumfahrer melden könnten „Wir haben ein Problem...“
Übersicht Autor: Jules Verne Verlag: Anaconda Verlag Sprache: Deutsch, Übersetzung aus dem französischem Seiten: 286 ISBN: 9783730600399 Genre: Science-Fiction Reihe: Ja, Band eins der Trilogie
Rezension Nach dem Ende des amerikanischen Bürgerkrieges kommt bei den Mitgliedern des Baltimore Gun-Clubs Langeweile auf. Die Spezialisten für Geschütze aller Art haben plötzlich keine Arbeit mehr. So kommt der Präs…

Ein Himmel aus Lavendel

Bild
 "Deine Seele gegen eine Gabe. Oder einen Fluch?"





Klappentext Es heißt, es sei nobel sein Leben für einen geliebten Menschen zu geben. Doch niemand hat davon gesprochen, wie es sich anfühlt, diejenige zu sein die diese Bürde auf sich nimmt. Darf man eine solche Entscheidung bereuen? Diese Frage stellt sich Emery in ihren dunkelsten Momenten. Ein Fremder war es, der ihr für ihre Seele eine Gabe versprach – die Fähigkeit, in gefährlichen Situationen wie ein Phönix in Flammen aufzugehen. Obwohl der Phönix für neues Leben steht, bringt jede Verwandlung Emery einen Schritt näher an den Tod. Um dies zu verhindern, macht sie sich auf die Suche nach einer Möglichkeit, den Handel rückgängig zu machen. Dabei trifft sie auf Nael, er bietet Emery einen Weg aus ihrem alten Leben. Aber ihm sind seine eigenen Dämonen dicht auf den Fersen.
Übersicht Autor: Marlena Anders Verlag: Drachenmond Verlag Sprache: Deutsch Seiten: 283 ISBN: 978-95991-915-5 Genre: Fantasy Reihe: Ja
Rezension Auf Emerys Schultern…

Der Tod kommt nach Pemberley

Bild
„Bälle waren bekannt dafür, dass sie Ereignisse, glücklicher wie unglücklicher Art zu einem Ende führen konnten.“





Klappentext Wir schreiben das Jahr 1803. Sechs Jahre lang sind Mr. Darcy und seine Elizabeth nun schon verheiratet sind und auf Pemberly geht alles seinen idyllischen Gang. Dann aber geschieht das Undenkbare: Im weitläufigen Park des Herrensitzes wird eine Leiche gefunden...
Übersicht Autor: P.D. James Verlag: Dromer Sprache: Deutsch, Übersetzung aus dem englischen Seiten: 382 ISBN: 978-3-426-30413-6 Genre: Krimi Reihe: Nein
Rezension Sechs Jahre lang sind Mr. Darcy und Elizabeth schon glücklich verheiratet und haben inzwischen zwei gemeinsame Kinder. In Pemberley geht alles seinen geruhsamen Gang. Ein wenig getrübt wird das Glück nur durch Lydia und ihre Ehe mit Mr. Wickham. Beide werden nach wie vor nicht in Pemberly empfangen und möglichst selten erwähnt. Trotzdem ist die angeheiratete Verwandtschaft zu Mr. Wickham für Darcy nur schwer erträglich. Ausgerechnet durch diesen beiden w…